ITCS und E-Ticket News

N News

Trapeze Group: Zufrieden mit der IT-Trans 2016

Trapeze präsentierte am Stand zukunftsweisende Neuheiten und innovative Lösungen

Betriebsplanung flexibel und einfach: Die neueste Generation des Planungssystems von Trapeze bietet umfassende Funktionalitäten und gleichzeitig den Komfort einer browserbasierten, einfach zu bedienenden Oberfläche. Neben der integrierten Fahr-, Umlauf- und Dienstplanung unterstützt das System auch die Erstellung von Aushangfahrplänen und Fahrplanheften im vorgegebenen Layout.      Über Standardschnittstellen zu vor- und nachgelagerten Systemen ist der Datenaustausch sehr einfach.

LIO Business Intelligence steigert betriebliche Effizienz: Zuverlässige Betriebsdaten stellen eine wertvolle Informationsquelle für jedes Verkehrsunternehmen dar, denn sie sind der Schlüssel zur Verbesserung der Dienstleistungsqualität. Mit dem neuen Tool Business Intelligence bietet Trapeze eine umfassende Lösung an. Einfach zu erstellende Berichte und Analysen bieten jederzeit einen Überblick über die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Damit lassen sich die Vorteile des ITCS-Betriebs-leitsystems von Trapeze bestmöglich ausschöpfen und der Betrieb lässt sich entscheidend optimieren. 

Echtzeitinformation für Fahrgäste per App: Die neue TDI-Datenschnittstelle von Trapeze (TDI: Traveller Data Interface) erlaubt es Verkehrsbetrieben und weiteren Dienstleistern, den Fahrgästen betriebliche Daten online und in Echtzeit über eine App anzubieten. Die Daten stammen aus einer zentralen Quelle und sind aus diesem Grund stets aktuell und konsistent. Zudem können sie nach  Bedarf unterschiedlich kombiniert werden. Auf diese Weise lassen sich individuelle Reiseinformationen mit grosser Aussagekraft und Genauigkeit generieren.

Störungsmanagement unterstützt Disponenten: Mit LIO-IDS bietet Trapeze den Disponenten ein  neues Werkzeug für intelligente Entscheidungs-Unterstützung (IDS: Intelligent Decision Support). Bei Störungen stellt LIO-IDS nicht nur Betriebsinformationen dar, sondern schlägt intelligent und situationsabhängig korrekte Handlungsschritte vor. Das Modul «Störungs-Manager» bietet Disponenten, Vorgesetzten und Schichtleitern optimale Übersicht über alle aktuellen Vorgänge im Betrieb. Das Modul «Ablauf-Manager» erlaubt es, Arbeitsabläufe und Prozesse zu definieren und diese einzelnen Störungen zuzuordnen.

Breites Portfolio für Verkehrsunternehmen und Fahrgäste

Ferner zeigte Trapeze an ihrem Stand zukunftsweisende IT-Lösungen für den öffentlichen und privaten Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung, Fahrgastinformation und Ticketing.

Gut besucht waren die Trapeze-Vorträge „How Can History-based Predictions Improve Service Quality?” sowie „Be-in/Be-out Ticketing Enables Seamless Multi-modal Mobility”. Die entsprechenden Präsentationen können bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden. 

Das neueste Planungssystem von Trapeze ist eine optimale Lösung für die Personal- und Fahrzeug-disposition. Es umfasst Fahr-, Umlauf-, Dienst- und Turnusplanung für Personal und Fahrzeuge, die Mitarbeiterinformation sowie die Lohnabrechnung.

Das neueste Planungssystem von Trapeze ist eine optimale Lösung für die Personal- und Fahrzeug-disposition. Es umfasst Fahr-, Umlauf-, Dienst- und Turnusplanung für Personal und Fahrzeuge, die Mitarbeiterinformation sowie die Lohnabrechnung.

Trapeze Group 

Trapeze ist eine weltweit führende Anbieterin von Lösungen für den öffentlichen Personennahverkehr. Die Firmen der Trapeze Group liefern modernste Software, intelligente Transportsysteme (ITS) und mobile Technologien an Personentransportunternehmen. Hunderte von öffentlichen und kommerziellen Unternehmen in Nordamerika, Europa, Südafrika und Asien setzen die Produkte von Trapeze ein, um ihre Effizienz zu steigern, die Qualität sowie den Umfang ihrer Leistungen zu verbessern und mehr Menschen zu geringeren Kosten sicher zu transportieren. 

Die Trapeze Switzerland GmbH in Neuhausen, Schweiz, ist europäischer Hauptsitz der Trapeze Group. Das Unternehmen bietet Verkehrsbetrieben umfassende Betriebsleit- und Informationssysteme für höhere Pünktlichkeit, kürzere Fahrzeiten und präzisere Anschlüsse sowie dynamische Fahrgastinformation. International präsent, entwickelt, produziert und integriert Trapeze in enger Zusammenarbeit mit ihren Kunden qualitativ hochwertige Betriebsleitsysteme, Bordrechner, Fahrgastinformationsanzeiger an Haltestellen wie im Fahrzeug sowie kundenspezifische Serviceleistungen. Weitere Informationen sind zu finden auf 

www.trapezegroup.com. Die Trapeze Group gehört zur Constellation Software Inc. (TSX: CSU). 

Titelbild: Trapeze liefert fortschrittliche Software-Lösungen und innovative Produkte für Unternehmenssteuerung, Betriebsführung, Fahrgastinformation und Ticketing. Öffentliche und private Verkehrsbetriebe profitieren von langjähriger Erfahrung mit internationalen Projekten, breitem Fachwissen und lokalem Verständnis. Die innovativen Lösungen berücksichtigen sämtliche Aspekte des öffentlichen Verkehrs (Quelle Trapeze). 

Trapeze Switzerland GmbH 

Matthias Stahel, Head of Communications 

Tel. 0041 58 911 17 39 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

www.trapezegroup.com

itcs-info Logo

itcs-info.de Ihr Portal für Informationen zum Thema ITCS und eTicket.