ITCS und E-Ticket News

N News

‘Talent in Mobility’-Award für Dirk Weißer: Der „Best Manager“ 2018 arbeitet bei INIT

Transports Publics, Paris

Karlsruhe, Juni 2018.

Der europäische ‘Talent in Mobility’-Award in der Kategorie ‘Best Manager’ geht in diesem Jahr an Dirk Weißer, Head of Research- bei INIT, dem weltweit führender Anbieter von integrierten Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen. Der Preis wurde am 14. Juni im Rahmen der Messe „Transports Publics“ in Paris vergeben und honoriert die Verdienste von Männern und Frauen, die in besonderer Weise zum Fortschritt des öffentlichen Nahverkehr und zu einer nachhaltigen Mobilität beitragen. 

Init Logo

 „Nach der Auszeichnung unseres Vorstandsvorsitzenden Gottfried Greschner für seine Lebensleitung im Jahr 2014 erhält mit Dirk Weißer schon zum zweiten Mal eine Persönlichkeit aus unserem Unternehmen einen ‘Talent in Mobility’- Award“, freut sich Jürgen Greschner, Vorstand der INIT. „Wir sehen dies auch als Bestätigung für die hohe Innovationskraft, die von INIT ausgeht.“ Und tatsächlich verdankt die ÖPNV-Branche Dirk Weißer und seiner Arbeit bereits wesentliche Impulse. Zahlreiche Forschungsprojekte wurden mit seiner Mitwirkung und zum Teil unter seiner Leitung erfolgreich abgeschlossen. Dabei ging es um Zukunftsthemen wie Elektromobilität, um einen Reiseassistenten für Personen mit besonderen Mobilitätsbedürfnissen oder um die automatische Erkennung sicherheitsrelevanter Vorfälle, um nur einige zu nennen. 

„Die Verleihung des Awards erfüllt mich mit großer Freude und Dankbarkeit“, erklärt Dirk Weißer. „Freude darüber, dass die Gaben, die mir zuteilwurden, solche Wertschätzung erfahren, und Dankbarkeit, dass ich gemeinsam mit meinem Team die Möglichkeit habe, mit neuen und kreativen Lösungen den Umstieg auf gemeinschaftlich genutzte Verkehrsmittel für die Allgemeinheit attraktiver zu gestalten. Hierfür bietet mir INIT ein ideales Umfeld.“  

Über INIT

Als weltweit führender Anbieter von integrierten Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen unterstützt INIT seit mehr als 30 Jahren Verkehrsbetriebe dabei, den Öffentlichen Personenverkehr attraktiver, schneller, pünktlicher und effizienter zu gestalten. Inzwischen verlassen sich mehr als 600 Kunden weltweit auf unsere innovativen Hard- und Softwarelösungen. 

  • Wettbewerbsvorteil des integrierten Telematiksystems MOBILE ist, dass es alle Aufgabenstellungen eines Verkehrsunternehmens abdeckt:
  • Planung & Disposition
  • Ticketing & Fahrgeldmanagement
  • Betriebssteuerung & Fahrgastinformation
  • Analyse & Optimierung

So entsteht eine Lösung, die den kompletten Betriebsprozess des ÖPNV abdeckt. Für mehr Arbeitseffizienz und eine exzellente Servicequalität. 

INIT-Produkte überzeugen durch State-of-the-art-Technologie. Ihr modularer Aufbau und ihr hoher Standardisierungsgrad erlauben es, sie autonom einzusetzen oder sie, je nach Anforderung des Verkehrsbetriebes, individuell zu einer intelligenten Gesamtlösung zu integrieren. Auch eine stufenweise Systemerweiterung ist möglich.

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Andrea Mohr-Braun

INIT GmbH
Kaeppelestrasse 4-10
76131 Karlsruhe - Germany

Phone +49.721.6100.113 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.initse.com

 

itcs-info Logo

itcs-info.de Ihr Portal für Informationen zum Thema ITCS und eTicket.