ITCS und E-Ticket News

N News

INIT liefert ORCA-Fahrscheinsystem der nächsten Generation

Kontenbasiertes System revolutioniert das Ticketing in der Region Seattle

Chesapeake und Seattle USA / Karlsruhe 4. Oktober 2018: INIT hat von der Central Puget Sound Regional Transit Authority (Sound Transit) den Auftrag über die Lieferung und den Betrieb eines Ticketingsystems der nächsten Generation für die Region Central Puget Sound im Großraum Seattle erhalten.

Init Logo

INIT wird das bestehende kartenbasierte ORCA-System (One Regional Card for All) durch ein modernes, kontenbasiertes Fahrscheinsystem mit offener Architektur ersetzen und damit den ÖPNV in der Region Central Puget Sound revolutionieren. Für die Kunden entsteht ein Mehr an Service: durch die Einbindung günstig gelegener Verkaufsstellen für den Erwerb von Kundenkarten und -guthaben, eine Konto- und Tarifverwaltung in Echtzeit sowie durch den bequemen Ticketkauf über mobile Endgeräte. Außerdem ist das Ticketingsystem für unterschiedlichste Transportmittel einsetzbar, darunter Linienbusse, Nah- und Fernverkehrszüge, Straßenbahnen, Fähren und Wassertaxis. 

Sound Transit fungiert als Auftraggeber und Beschaffungsstelle für das Ticketingsystem ORCA. Zu den ORCA-Unternehmen gehören Community Transit, Everett Transit, King County Metro, Kitsap Transit, Pierce Transit und Washington State Ferries. Die Region und ihre Fahrgäste sowie der Verkehrsbetrieb selbst werden von dem offenen, kontenbasierten System stark profitieren.

Das ORCA-System der nächsten Generation umfasst ca. 2.900 Entwerter und Fahrerdisplays im Fahrzeug, 1.000 Entwerter an den Haltestellen und über 250 Fahrscheinautomaten. Zur Unterstützung für dieses und weitere Projekte an der Pazifikküste im Nordwesten der USA wird INIT ein Entwicklungszentrum eröffnen.

Den Kern des neuen Systems wird das zentrale Hintergrundsystem von INIT bilden: MOBILEvario. Da jedes Verkehrsunternehmen über eine andere Infrastruktur verfügt, wird INIT die einzelnen Komponenten mithilfe offener Schnittstellen zur Anwendungsprogrammierung (APIs) integrieren. Die offene Systemarchitektur von INIT ermöglicht eine nahtlose Integration der Drittsysteme. 

Des Weiteren ermöglicht diese offene Systemarchitektur, zusätzliche Transportlösungen wie Bikesharing, Carsharing und andere Mobilitätsdienstleister in künftigen Projektphasen vollständig in das ORCA-System einzubinden. Damit wird den Fahrgästen in der Region Central Puget Sound die Möglichkeit eröffnet, multimodale Reiseketten über eine integrierte Plattform zu buchen und zu verwalten.

 

Über INIT

Als weltweit führender Anbieter von integrierten Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen unterstützt INIT seit mehr als 30 Jahren Verkehrsbetriebe dabei, den Öffentlichen Personenverkehr attraktiver, schneller, pünktlicher und effizienter zu gestalten. Inzwischen verlassen sich mehr als 600 Kunden weltweit auf unsere innovativen Hard- und Softwarelösungen. 

  • Wettbewerbsvorteil des integrierten Telematiksystems MOBILE ist, dass es alle Aufgabenstellungen eines Verkehrsunternehmens abdeckt:
  • Planung & Disposition
  • Ticketing & Fahrgeldmanagement
  • Betriebssteuerung & Fahrgastinformation
  • Analyse & Optimierung

So entsteht eine Lösung, die den kompletten Betriebsprozess des ÖPNV abdeckt. Für mehr Arbeitseffizienz und eine exzellente Servicequalität. 

INIT-Produkte überzeugen durch State-of-the-art-Technologie. Ihr modularer Aufbau und ihr hoher Standardisierungsgrad erlauben es, sie autonom einzusetzen oder sie, je nach Anforderung des Verkehrsbetriebes, individuell zu einer intelligenten Gesamtlösung zu integrieren. Auch eine stufenweise Systemerweiterung ist möglich.

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Andrea Mohr-Braun

INIT GmbH
Kaeppelestrasse 4-10
76131 Karlsruhe - Germany

Phone +49.721.6100.113 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.initse.com

 

itcs-info Logo

itcs-info.de Ihr Portal für Informationen zum Thema ITCS und eTicket.